svenska online casino


Reviewed by:
Rating:
5
On 22.07.2020
Last modified:22.07.2020

Summary:

Spin De Erfahrung

Deine Erfahrungen mit Spin de. 14 likes. Spin de, eine der größten Dt Communities. Dort wird leider willkürlich zensiert und von daher könnt Ihr euch. Hi Bonbonmann, ich kann deine Feststellungen nur bestätigen. Ich würd da auch nimmer chatten wenn ich dort nicht so viele nette Leute kennen würde. pvu.nu Erfahrung (Forum Verschiedenes - Allgemeines Zeit wo ich hier bin schlechte Erfahrungen gemacht ich habe eine angeborene.

Spin De Erfahrung Spin.de Erfahrungsbericht

Ihre Erfahrung kann anderen helfen, informierte Entscheidungen zu treffen. Ich war etwa 2 Jahre auf pvu.nu angemeldet und habe dort nur wenig positives. Funktioniert die Partnersuche bei pvu.nu? Kann man pvu.nu als App mobil nutzen? Erfahrungen ⭐ Kosten ⭐ Alternativen ✅ Bewertung pvu.nu Hat jemand Erfolg bei pvu.nu? Nette Kontakte und tolle Dates oder Fake-​Mitglieder? Ist die Flirtbörse seriös? Erfahrungen & Bewertung im Test! pvu.nu ist auch unter dem Namen Spinchat bekannt. Das hat damit zu tun, dass es sich hierbei überwiegend um eine Chat Community handelt. Das heißt man. Hi Bonbonmann, ich kann deine Feststellungen nur bestätigen. Ich würd da auch nimmer chatten wenn ich dort nicht so viele nette Leute kennen würde. pvu.nu › spin › test. Die Spin App; Mitgliederstruktur; Design und Bedienbarkeit; Erfahrungsbericht; Kosten und Preise; Fazit. Zuletzt aktualisiert: Juli Unser Testbericht.

Spin De Erfahrung

pvu.nu Erfahrung (Forum Verschiedenes - Allgemeines Zeit wo ich hier bin schlechte Erfahrungen gemacht ich habe eine angeborene. Eine der beliebtesten Chat-Communitys seit 20 Jahren ♥ Finde neue Freunde bei pvu.nu Melde dich jetzt kostenlos an! pvu.nu › spin › test.

Spin De Erfahrung - Neumitglieder bei Spin.de im November 2020 im Vergleich

Im Folgenden möchten wir dir die speziellen Funktionen von Spin vorstellen. So sollen Anmeldungen von Spammern eingedämmt werden. In Spin informiere ich mich noch ein bischen und manchmal lass ich einfach weng Leute schreiben in den Räumen, aber deren künstlich geschaffene Realität und Bevormundung was man zu denken hat oder nicht bzw denken darf widert mich an. Spin De Erfahrung Spin De Erfahrung Unsere Test Erfahrungen mit pvu.nu konnten weder Abzocke noch Betrug ausmachen. Die Singlebörse arbeitet seriös und stellt sämtliche. pvu.nu Erfahrung (Forum Verschiedenes - Allgemeines Zeit wo ich hier bin schlechte Erfahrungen gemacht ich habe eine angeborene. Eine der beliebtesten Chat-Communitys seit 20 Jahren ♥ Finde neue Freunde bei pvu.nu Melde dich jetzt kostenlos an! Deine Erfahrungen mit Spin de. 14 likes. Spin de, eine der größten Dt Communities. Dort wird leider willkürlich zensiert und von daher könnt Ihr euch.

Die angeblichen Kontakte weden immer weniger, Fakeprofile dagegen mehr. Positiv allerdings ist das ich mein Gegenüber sehen und anschreiben kann ohne gleich zur Kasse gebeten zu werden wie z.

So macht man Geschäfte und keine Partnervorschläge. Angeblich, weil ich extremistische Gesinnung und extremistische Musik verbreite.

Auf meine Frage an Spin, weswegen ich denn nun gesperrt wurde, kam keine konkrete Antwort. Nur der Standardtext. Auf dieser Plattform ist überwiegend ein links-grünes Klientel aktiv, das in den Chaträumen, in den Foren und insbesondere im Kommentarbereich der aktuellen Meldungen nicht vor Hetze, Beleidigungen und Anfeindungen Andersdenkender zurückschreckt.

Geduldet, toleriert und unterstützt werden die Aktionen von "Moderatoren" und "Admins", die sich einen Dreck um die eigenen Nutzungsregeln scheren, sondern offenbar einer eigenen grün-roten Agenda folgen.

Obwohl mit hohen Sicherheitsstandards und Schutz vor Manipulationen geworben wird, sind beinahe täglich neue weibliche Fake-Profile anwesend, die allesamt das Ziel verfolgen, männliche Nutzer auf kostenpflichtige Erotik- und Datingseiten zu locken.

Wie das ohne tatkräftige Unterstützung durch die Moderatoren möglich sein soll, ist mir ein Rätsel, da als Identitätscheck die Handynummer angegeben werden muss.

Gesperrt werden sie auffallend widerwillig, meist erst nach mehrfacher Meldung, manche erst nach Wochen. Höchst zweifelhaften erotischen Inhalten aller Art begegnet der Support mit erstaunlicher und leider zunehmender Toleranz.

Tägliche Neuanmeldung von mindestens einem halben Dutzend offensichtlichen Lockprofilen zu üblen Erotikseiten ist die Regel, diesbezügliche Meldungen werden oft erst nach einigen Tagen oder auch gar nicht bearbeitet.

Für Minderjährige ist diese Community eindeutig ungeeignet! Auf pädophile Umtriebe wird wenn, dann nur sehr zögerlich reagiert. Das Forum unterliegt der puren Willkür seiner Moderatoren.

Persönliche Beleidigungen werden selten und nur dann verfolgt, wenn der Verursacher kein Spezi der Mods ist. Sexuelle Belästigung oder andere Straftaten interessieren dort nicht die Bohne.

Ist ein User locker mit einem Admin befreundet, kann er sich bei Spin alles erlauben. Sich an deutschen Gesetzen zu orientieren, kommt diesem komischen Verein gar nicht erst in den Sinn.

Vermutlich rekrutiert Spin seine "Offiziellen" in der Psychiatrie. Ich habe mich heute abgemeldet,Spin. Übersicht Bewertungen Info. Unternehmenstransparenz prüfen.

Bewertung abgeben. Filtern nach:. Reset filters. Habe es viel zu lange dort ausgehalten Habe es viel zu lange dort ausgehalten.

Sie haben diese Bewertung bereits gemeldet. Tut uns Leid.. Tut uns Leid Leid tut Spin. Spin ist ein übles Beispiel… Spin ist ein übles Beispiel tendenziöser Gesinnungswächter, die sich leutselig geben, aber Meinungen nur in der ihnen genehmen Richtung zulassen.

Wenn Du bei Spin bist und was… Wenn Du bei Spin bist und was schreibst, ohne unhöflich zu sein oder jemanden zu beleidigen oder sowas, aber es passt dem Aufpasser nicht, schmeisst der Dich raus.

Nutze Spin bereits viele Jahre und bin… Nutze Spin bereits viele Jahre und bin immer noch begeistert. Immer dieses Mimimi Ich finde diese ganzen Mimimi Bewertungen sehr lustig.

Also ich finde Spin total klasse Also ich finde Spin total klasse, hahahaha, man kann dort mit den OPs sehr nett spielen u vorallem man kann sie gut beschäftigen u ihre Sperrmanie fördern!

Eine sehr fragwürdige Website mit… Eine sehr fragwürdige Website mit Sperrmanie, für denkende Menschen deren Meinung nicht in das Weltbild der dort zu wohnenden User passt.

Ich fands toll Also vor 8 jahren war spin. Wenn der Community Blogs nicht passen, werden diese einfach gelöscht mit dem Hinweis, man solle sich an Regeln halten.

Das bedeutet, man kann sich auch nicht selber schützen gegen Stalker und Mobbing. In Foren wird genauso schnell zensiert, aber niveaulose Mistkommentare werden zugelassen, auch das Beleidigen von Usern.

Man hat das Gefühl, dass es wirklich nur noch um das Geld verdienen geht duch Vip- und Punktekauf für Geschenke. Neue Ideen zur Änderung z.

B des Selbstschutzes vor Fakes und Stalkern wird nicht mal ansatzweise beantwortet, bzw überdacht. Die Leute dort werden immer unterirdischer, und in den Foren geht es allermeist gar nicht ums Diskutieren, sondern da tragen Alteingesessene User ihre virtuellen Schwanzvergleiche aus.

Auch hat man das Gefühl, dass viele regelrecht darauf lauern jemanden fertig machen zu können. Dabei wird gern gemobbt, und das kann man schon wirklich so nennen.

Der Spin Support sieht dabei zu und ist total unfähig und extrem unfair. Oft wird einfach den Alteingesessen Recht gegeben und Leute die gemobbt wurden, werden dann sogar noch vom Support gemobbt.

Man hat tatsächlich den Eindruck, dass der Support überhaupt keine Lust hat, oder dass es überhaupt keinen richtigen Support gibt.

Das führt dann dazu, dass User aus den unmöglichsten Gründen bestraft werden, nur weil die wild gewordene Meute wieder mal jemanden raus mobben will, während andere User sich alles gefallen lassen müssen.

Sogar Pegida-Sprüche. Bestrafung ist auch die Vorgehensweise des Supports und der Moderatoren. Es wird nicht diskutiert sondern bestraft. Er kann dann keine Postings in der Zeit schreiben.

Das ist dann quasi wie eine Warnung: wenn du nochmal Spin scheint nicht zu verstehen, dass erwachsene Menschen sich nicht gern so behandeln lassen.

Und dass das auch gar keiner nötig hat, denn man kann jederzeit ein neues Profil anlegen und einfach weiter schreiben, wenn man sich nicht ganz blöd anstellt.

Dann noch das Moderatorensystem. Spin erlaubt bestimmten Usern Moderator zu spielen. Dabei werden wieder mal Menschen bevorzugt, die irgendwie einen guten Draht zum Chef Markus Peter haben.

Der sich übrigens selbst gerne mal am Mobbing beteiligt. Dabei kommt natürlich nichts gutes raus. Die allerdümmsten User die man sich vorstellen kann dürfen dann ein Forum moderieren.

Und diese sind auch überhaupt nicht in der Lage objektiv und neutral zu urteilen. Im Gegenteil: wer die meisten Moderatoren persönlich kennt oder sie auf ihrer FL hat, der hat ganz einfach jede Diskussion gewonnen.

Was soll man sagen: die Seite ist genau so, wie sie aussieht. Ein Relikt aus der Web 1. Tut euch das nicht an, es gibt heutzutage wirklich besseres, und so eine Ansammlung von aggressiven und internetsüchtigen Menschen gibt es nirgendwo anders.

Also gut, wenn ihr mal was wirklich abgefahrenes sehen wollt Update : Ein Profil von einem Mann mit hauptsächlich Nacktfotos von ihm widerlich und ekelerregend wurde nicht gesperrt.

Bemerkung der Admins : sowas ist heute üblich und in allen Medien zu sehen und keinesfalls jugendgefährdend. Wofür gibt es den Erotik Server bei spin?

Absolut nicht zu empfehlen. Sexistische Plattform wo Frauen keinen Schutz erfahren. Die "Admins" sind ein arrogantes Volk die Beleidigungen und Beschimpfungen tolerieren.

Auf dieser Plattform tummeln sich sehr viele Romance Scammer. Auch hier sind die "Admins" nicht in der Lage schnell zu reagieren. Keine Ahnung welche Funktion die wirklich haben bzw erfüllen.

Agency Du hast nach Gwen gefragt, als Antwort ein weinender Emoji. Auch ich gehöre zu der Generation von Spin nern die fast von Anfang an dabei sind.

Heute würde ich sagen Zu der Situation die heute bei Spin herrscht wurde schon viel geschrieben. Auch ich bin mit so einigem nicht einverstanden wie es gehand habt wird.

Da die Verantwortlichen von Spin es entweder nicht mitbekommen oder nicht wahrhaben wollen kämpft man gegen Windmühlen.

Guckt man sich die Neuanmeldungen an sind über 50 Prozent der Fotos von irgend welchen Seiten aus dem Netz kopiert.

Von Profilbildern auf denen Erwachsene mit Kinder zu sehen sind und die man dann auf dem Erotikserver findet Ich bin es Leid und habe für mich entschieden es so zu handhaben wie von einem Op zur Situation im Raum : Was juckts die Eiche wenn sich Jetzt denken viele ja dann melde dich halt ab.

Nein, mache ich nicht! Zum einen gibt es dort Freunde mit denen man viel Spass hat. Zum anderen psssssst das verrate ich jetzt nicht. Früher war es eine angenehme Community mit interessanten Foren.

Trotz Erotik-Bereich, trotz der Versuche von spin. Anstatt sich auf die Bedürfnisse und Interessen der User zu konzentrieren, verursachen sie innerbetrieblich den eigenen Absturz.

Ergebnis: Ausschluss aus der Community. Spin reagiert. Fragen, Statements an den Jugendbeauftragten dieser Seite werden niemals beantwortet.

Kinder sind hier schutzlos. Entgegen der eigenen Statuten, duldet spin. Kontaktaufnahme beweisbar mit ausführlichem Inhalt dieser Problematik an einen der Hauptchefs von spin.

Das waren meine Erfahrungen. Schade, dass die Verantwortlichen zu keiner Stellungnahme bereit waren!

Für Jugendliche unter 18 Jahren nicht geeignet. Aber was sich in den letzten 3 Jahren dort tummelt, ist gewiss nicht für eine VIP-Mitgliedschaft geeignet.

Fake-Profile ohne Ende und dazu kommt noch, dass spin. Gleiches gilt für die Blogs und den Themenbereich, genannt Forum, wo die verschiedensten Themen angeschrieben werden!

Es sind, so gut, wie keine mehr auffindbar! Oft kommt es auch vor, dass, wenn Unruhe in einem der Räume ist, komischer Weise, der anwesende op nicht für Ordnung sorgt.

Wer jedoch wirklich gute Gespräche, mit realen Usern führen möchte, wird so gut, wie nichts finden! Vorsicht ist geboten bei Partnersuche.

Dafür wird auch schon mal gelogen, dass sich die Balken biegen. Das Negativste ist dort das Nachrichtenforum mit Mods, die nicht nur laienhaft reagieren, sondern auch noch einseitig, je nach Sympathie und Meinung.

Mittlerweile wird dort jeder heruntergezogen und beleidigt, der nicht der allg. Meinung der Redelsführer ist. Es ist an der Tagesordnung, Leute fertig zu machen und da wird mittlerweile nicht mehr unterschieden, ob ein wirklich Rechter was schreibt, oder ob jemand einfach nur Kritik übt.

Beides scheint für die Redelsführer dasselbe zu sein. Sie haben auch die Mods immer auf ihrer Seite. Geholfen wird meistens nicht. Vom Nachrichtenforum sollte man sich möglichst fern halten.

Es sei denn, man steht völlig auf der Seite der Redelsführer und Mods. Man könnte das Gefühl haben, es gibt User, die leben in diesem Forum und können die Realität nicht mehr vom Netzwerk unterscheiden.

Das gibt es sonst nennenswert nur im IRC dort allerdings mit einer eigenartigen, von Idlern dominierten Schweige-Kultur , aber nicht mehr nenneswert auf anderen Web-Plattformen.

Das ist einfach nur Unfug. Die Kontaktanzeigen sind lediglich eine Ergänzung und die Profile entsprechen in keinster Weise denen einer Kontaktbörse.

Wer rein auf Partnersuche fixiert ist wird bei Spin kaum fündig werden- weils eben nicht darauf spezialisiert ist.

Ich bin 23 Jahre und war das erste Mal in Spin, um neue Leute kennenzulernen. Damals war noch bedeutend mehr los als heute.

Wenn man regional nach Bekanntschaften sucht, wird man kaum fündig bzw. In den letzten Jahren allerdings ist das Niveau deutlich gesunken, tiefer geht es eigentlich nicht mehr.

Als Frau wird man sofort mit Dialogen und Mails bombardiert, die oft schon im ersten Satz ziemlich eindeutig sind.

Mit einem von konnte man sich früher ganz gut unterhalten. Aber meistens kam er aus der ganz anderen Ecke Deutschlands, was ein Kennenlernen und evtl.

Allerdings gibt es auch etwas Positives zu vermelden. Er ist der liebste, anständigste, höflichste, fürsorglichste, verantwortungsvollste Mann und auch noch sehr intelligent , den man sich nur vorstellen kann.

Wie man sieht: Man kann die Nadel im Heuhaufen finden — nur gibt es in Spin leider keine Nadel n mehr. Ich würde sagen, nicht mal mehr einen Heuhaufen.

Das Niveau der Oneline-Communty Spin. Dabei war Spin wirklich mal eine gute Sache. Zudem ist diese Seite ziemlich unprofessionell aufgestellt, so wird die Moderation ehrenamtlich tätigen Laien überlassen, vielleicht auch um Kosten zu sparen.

So ist man an dieser Stelle im Urteilsvermögen beileibe nicht immer neutral, sondern oft geneigt beliebten Stammies die Hand vor den Hintern zu halten.

Vor 11 Jahren wagte ich meinen 1. Nach dieser langen Zeit kann ich als Fazit ziehen, dass ich mehr positive als negative Erfahrungen gemacht habe.

Anfangs wurde mir von etlichen Usern viel geholfen, um mich dort zurecht zu finden. Natürlich sind mir im Laufe der Zeit auch einige Fakes über den Weg gelaufen, aber in welcher Community tummeln sich diese nicht?

Spin ist allerdings auch eine der wirklich wenigen Plattformen, die man auch völlig kostenlos nutzen kann und trotzdem nicht so eingeschränkt ist, dass man — wie bei vielen anderen — auf Mails nur antworten und niemanden selbst anschreiben kann.

Es stimmt übrigens nicht, dass Frauen bevorzugt behandelt werden. Ich habe schon mehrfach erlebt, dass auch Frauen für eine Zeit oder sogar lebenslang gesperrt wurden, wenn sie sich nicht an die Spin-Regeln gehalten haben.

Ich bin übrigens 63 Jahre alt und habe im Spin viele Kontakte nicht nur mit Gleichaltrigen knüpfen können. Für interessante Gespräche ist das Alter für mich jedenfalls absolut nicht relevant.

Aber es besteht sogar die Möglichkeit, den Account so einzurichten, dass man nur von einer bestimmten Altersgruppe angeschrieben werden kann. Begegnet man Usern, die die mitteleuropäischen Anstandsregeln nicht kennen, kann man diese auf die Blockliste setzen und wird nie wieder von ihnen behelligt.

Ich jedenfalls fühle mich dort sehr wohl. Beleidigungen sind an der Tagesordnung. Immer mehr User verstecken sich hinter privaten Profilen. Foren sollten Menschen mir mehr als 2 Hirnwindungen lieber meiden.

Partnersuchende verzweifeln sehr schnell an den vielen Fakes bei spin. Auch der Support ist ein schlechter Scherz.

Hier werden Dinge eher nach Lust und Laune entschieden. Teilweise verzweifelt der genervte Mitarbeiter am anderen Ende und man wird mit einer Antwort abgefertigt.

Andere Plattformen haben spin.

Ich habe auf dieser kostenlosen Plattform meine langjährige Partnerin kennengelernt. Welch eine Comunityausmachen. Böserl, Muenchnerin, Wortferkel, Hailhappen usw. Während die App ein modernes Layout hat, wirkt gerade der Nutzerbereich unübersichtlich und auch die Strukturen fehlen. Wir erstellen Dir eine kostenlose, persönliche Empfehlung 100 Free erfahren Als nicht ganz erstzunehmende Möglichkeit hier einen Partner zu finden, erscheint der Begriff "Flirt'-oder Baggerbude" treffender. Deine politische Bet At Win App ist für unsere Community nicht tragbar, weshalb du dauerhaft aus dieser ausgeschlossen wurdest. Denke, Mischformen und sogennannte Netzcommitys haben im schnelllebigen, digitalen Zeitalter ihre besten Zeiten hinter sich. Die ist inzwischen Spiele Musik links Puff Hanover der Mitte. Immer mehr User Casino Raum sich hinter privaten Profilen.

Spin De Erfahrung Neumitglieder bei Spin.de im November 2020 im Vergleich Video

1951 DE SPIN SEBASTIAAN de Jody Kids Darauf werden wir in den Smilies Smileys Funktionen genauer darauf eingehen. Hier siehst du, wie sich die Mitgliederzahlen bei Spin. Finger weg! Diese Gelegenheit wird jedoch leider nicht genutzt. Ich bin schon fast vollständig auf Facebook umgezogen. Wer ein bisschen Niveau hat Ny Online Casino sich diesen Schrott nicht runter. Übersichtlich gestaltet,nette Leute.

Ansonsten könnte ich schlecht über den ganzen Zeitraum mit dem gleichen Nick unterwegs sein. Ohne triftigen Grund wird dort keiner gesperrt.

Spin ist eine nette Kommunikationsplattform. Nicht mehr und nicht weniger. Auch mich sperrte der Support von spin. Ich erhielt beim Einloggen die Textbausteinmeldung: Du wurdest dauerhaft gesperrt.

Begründung: Möglichkeiten verschiedener Sachverhalte. Als ich daraufhin spin. Der Support von spin. Belegen kann er das nicht. Ich bin nicht der Einzige, dem es so erging.

Darüberhinaus ist diese Community konservativ, altbacken, hält an "Stammis" fest und reflektiert ihre willkürlichen Entscheidungen nicht.

Das Format ist längst überfällig und nicht mehr tragbar. Es sei denn, ihr wollt euch mal so richtig ärgern. Kritisch denkende Menschen sind unerwünscht.

Anscheinend hat das spin. Selbstredend habe ich spin. Plattform für Linksextremisten, die sich frei - ohne Moderation - entfalten können.

Ein Fall für die Staatsanwaltschaft. Nun scheint tatsächlich jemand beleidigt zu sein und hat mich bei Trust Bei den "Echten Profilen" sind jedem User 3 verschiedene Nicks gestattet.

Pro Email, anderen Browser, und schon multipliziert sich das ganze. Durch das Hausrecht und scheinbar ungebildeter, Realität Verlorener , welche allem Anschein nach bei Spin wohnen gibt es immer wieder mit neuen Usern Reibungen.

Allgemein Nutzbare Flirt- Chaträume sollten nur zur Beobachtung genutzt werden. Öffentliches Anprangern bei einer Sperrung, siehe hierzu Bundesgerichtshof, Urteil vom Männer werden plötzlich zu Frauen.

Ungeprüfte Fakebilder überall. Ein Sammelpunkt für Heiratsschwindler und welche die schnell was brauchen, auch wenn es nur ne Unterkunft sein soll.

Meine Themen zur Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg wurden nieder getrampelt und ich als Missionarin dargestellt. Alles was ich in der Zukunft postete, landete im sogenannten OT - dem Mülleimer vom Forum und jeder machte sich nur noch lustig.

Ich habe mich dort einfach nicht wohl gefühlt und habe schnell die Löschung meines Profils beantragt. Es dauert aber auch schon wieder Tage, bevor es endlich gelöscht ist.

Es scheinen hauptsächlich Menschen dort zu agieren, die kaum für neue Ideen offen sind und nur glauben, was sie schon selbst wissen - sonst nix.

Nichts ändert sich , der Betreiber lässt wie bei der Stasi alles überwachen und wenn Ihm geschriebene Beiträge nicht gefallen , wird jeder sofort Dauerhaft gesperrt , von Demokratie und Meinungsfreiheit hat der Betreiber dieser Internetseite nie etwas gehört.

Weiter wie ein Diktator pocht er auf sein Hausrecht. Selbst an spitzen Tagen wie Samstag, Sonntag und schlecht Wetter-tage besuchen weniger als Nutzer noch diese Internet Plattform zum chatten mit anderen Nutzern.

Vertrauenswürdig kann so eine Seite nicht sein, wo so gehandelt und mit Nutzer umgegangen wird. In dieser Community geht es sehr ungerecht zu.

Man fühlt sich stellenweise wie ein kleines Kind, das man bestrafen muss, wenn es sich vermeintlich nicht an Regeln hält.

Auf Anfragen und Beschwerden bekommt man nur vorgefertigte Antworten. Man wird so gar nicht ernst genommen.

Seit Jahren ist nichts Neues passiert. Es wird nicht wirklich etwas getan für User, die belästigt werden. Man wird nur auf die Blockfunktion hingewesen.

Wenn der Community Blogs nicht passen, werden diese einfach gelöscht mit dem Hinweis, man solle sich an Regeln halten. Das bedeutet, man kann sich auch nicht selber schützen gegen Stalker und Mobbing.

In Foren wird genauso schnell zensiert, aber niveaulose Mistkommentare werden zugelassen, auch das Beleidigen von Usern.

Man hat das Gefühl, dass es wirklich nur noch um das Geld verdienen geht duch Vip- und Punktekauf für Geschenke. Neue Ideen zur Änderung z.

B des Selbstschutzes vor Fakes und Stalkern wird nicht mal ansatzweise beantwortet, bzw überdacht. Die Leute dort werden immer unterirdischer, und in den Foren geht es allermeist gar nicht ums Diskutieren, sondern da tragen Alteingesessene User ihre virtuellen Schwanzvergleiche aus.

Auch hat man das Gefühl, dass viele regelrecht darauf lauern jemanden fertig machen zu können. Dabei wird gern gemobbt, und das kann man schon wirklich so nennen.

Der Spin Support sieht dabei zu und ist total unfähig und extrem unfair. Oft wird einfach den Alteingesessen Recht gegeben und Leute die gemobbt wurden, werden dann sogar noch vom Support gemobbt.

Man hat tatsächlich den Eindruck, dass der Support überhaupt keine Lust hat, oder dass es überhaupt keinen richtigen Support gibt.

Das führt dann dazu, dass User aus den unmöglichsten Gründen bestraft werden, nur weil die wild gewordene Meute wieder mal jemanden raus mobben will, während andere User sich alles gefallen lassen müssen.

Sogar Pegida-Sprüche. Bestrafung ist auch die Vorgehensweise des Supports und der Moderatoren. Es wird nicht diskutiert sondern bestraft.

Er kann dann keine Postings in der Zeit schreiben. Das ist dann quasi wie eine Warnung: wenn du nochmal Spin scheint nicht zu verstehen, dass erwachsene Menschen sich nicht gern so behandeln lassen.

Und dass das auch gar keiner nötig hat, denn man kann jederzeit ein neues Profil anlegen und einfach weiter schreiben, wenn man sich nicht ganz blöd anstellt.

Dann noch das Moderatorensystem. Spin erlaubt bestimmten Usern Moderator zu spielen. Dabei werden wieder mal Menschen bevorzugt, die irgendwie einen guten Draht zum Chef Markus Peter haben.

Der sich übrigens selbst gerne mal am Mobbing beteiligt. Dabei kommt natürlich nichts gutes raus. Die allerdümmsten User die man sich vorstellen kann dürfen dann ein Forum moderieren.

Und diese sind auch überhaupt nicht in der Lage objektiv und neutral zu urteilen. Im Gegenteil: wer die meisten Moderatoren persönlich kennt oder sie auf ihrer FL hat, der hat ganz einfach jede Diskussion gewonnen.

Was soll man sagen: die Seite ist genau so, wie sie aussieht. Ein Relikt aus der Web 1. Tut euch das nicht an, es gibt heutzutage wirklich besseres, und so eine Ansammlung von aggressiven und internetsüchtigen Menschen gibt es nirgendwo anders.

Also gut, wenn ihr mal was wirklich abgefahrenes sehen wollt Update : Ein Profil von einem Mann mit hauptsächlich Nacktfotos von ihm widerlich und ekelerregend wurde nicht gesperrt.

Bemerkung der Admins : sowas ist heute üblich und in allen Medien zu sehen und keinesfalls jugendgefährdend.

Wofür gibt es den Erotik Server bei spin? Absolut nicht zu empfehlen. Sexistische Plattform wo Frauen keinen Schutz erfahren.

Die "Admins" sind ein arrogantes Volk die Beleidigungen und Beschimpfungen tolerieren. Dämlichste App, die es gibt! Hoffentlich wird dieser dämlicher Chat bald geschlossen.

Wer ein bisschen Niveau hat lädt sich diesen Schrott nicht runter. Dort treibt sich nur der soziale Abschaum rum! Das ist kein Chat,sondern ein Irrenhaus.

Als Neuling wirst Du sofort von den Elitetrüppchen inspiziert. Es sind immer die selben auch viele Männer,die sich Frauen nicknames zulegen und umgekehrt.

Die sehr Oberklugen beleidigen schwächere in ihren Blogs. Die Vollhonks. Es ist kein Geheimnis dass manche bis zu 10 nicknames führen.

Diese Leute merken nicht,wie lächerlich sie sind. Es sind jene,die diesen chat kaputt gemacht haben und spin lässt es zu. Am besten Finger weg!!!!

Achja, das Hausrecht Allein schon von daher eine sehr bedenkliche, öffentliche! Genau das darf sich eben keine öffentliche Community erlauben, ist sie doch auf möglichst viele User angewiesen.

Diese angeblich User online kann es doch gar nicht geben, wenn stets nur Dr. Böserl, Muenchnerin, Wortferkel, Hailhappen usw.

Im Gegenteil, allzu durchschaubar was da abgeht. Dass genau das noch werbemässig gesponsert wird, kann ich mir nicht vorstellen. Aber SPIN ist doch davon abhängig?

Aber JA Mitarbeiter gegenseitig stets fleissig berocken können,- Wenn das alles schon so bekann ist, hätte SPIN schon längst mal die seriöse Reissleine ziehen müssen.

Dass es nachwievor nicht geschieht, lässt tief blicken. Arme gesperrte User. So einen Blödsinn kann nur ein ein Op von sich geben, oder einer der meint das er daraus Vorteile bei den Op hat, weil arschkriechen mögen die am liebsten.

Na Hibiskus, meldet sich Spin mal wieder. Das man versucht mit Fake -Accounts ein gewisses Level zu halten ist seit Jahren bekannt.

Ich bin freiwillig ausgestiegen.. Billig, dümmlich und reine Zeitverschwendung. Es gibt bessere Angebote..

Diese von Spin gesperrten User, die sich hier austoben, sind beleidigte Leberwürste, die meinen hier negative Bewertungen abgeben zu müssen.

Anscheinend seid ihr es, die nicht klarkommen. Daher kennen sich diese Langzeit Wenn dem nicht so wäre, müssten die Finanzverwalter irgendwann anfangen, diesen Saustall von verschachtelten Administratoren und Nutzern mal ausmisten.

Bezeichnend ist ja auch der Mitgliederrückgang. Welch eine Comunity , ausmachen. Und als Kontaktforum kann man diese Ansammlung von merkwürdigen Gestalten, wie andere Kritiker hier auch schon schrieben, auch nicht nutzen.

Also, derzeit kann man nur raten Finger weit weg von SPIN. Da werden Straftaten von Linksextremisten als Kavaliersdelikte verharmlost, und werden noch als Aktiisten genannt die ja nur ihr freies Demonstrationrecht ausüben wollen.

Total krank. Straftäter von A-Z werden kulant und grade zu mit Sorgfalt behandelt. Für die Opfer kaum eine Zeile. Das sogenannte NF wird on merkwürdigen Alt 68 igern und anderen Exoten bewohnt.

Immerdie selben User ,Arbeit scheint da gänglih unbekannt zu sein. Oder diese User kommen aus gesundheitlichen Gründe nicht mehr or die Haustür.

Das würde die Kommentare erklären ohne mentale Subtanz und Inhalt so absondern. Traurige Gstalten halt. Wenn hier ein Moderator namens Mats mich als Wosama Neg.

Als Wosama Neg. Was darf sich dieser unqualifizierte Operator Mats hier noch alles erlauben, bis er als Operator gefeuert wird?

Könnte hier ein Buch schreiben, was sich die Mods und der Support hier alles erlauben dürfen, ohne das ihnen was passiert.

Auf weitere Beschwerden wurde ich dafür gesperrt und dieser Operator Mats treibt hier weiter sein unwesen, ohne das er was vom Support zu befürchten hat, obwohl schon etliche Chatter sich gegen diesen Operator namens Mats Beschwerde an den Support geschrieben haben.

Macht weiter so, dann gibt es diesen Spin-Chat eh nimmer lange. Was hier so bei Spin abläuft, kann sich jeder vorstellen.

Ich war etwa 2 Jahre auf spin. Als Frau wird man bereits kurz nach der Anmeldung von Männern aus jeder Altersgruppe belagert.

Chaträume gibt es viele, die meisten sind leer und in den vollen Chaträumen wird sich wenig bis gar nicht unterhalten.

Die User parken ihre Nicks und sind dann scheinbar nebenbei auf anderen Plattformen unterwegs.

Es Roulette Lernen Kostenlos auch ein Kästchen das man anklicken kann, wenn man nicht auf Partnersuche ist. Bewertung abgeben. Zudem ist diese Seite ziemlich unprofessionell aufgestellt, so wird die Moderation ehrenamtlich tätigen Laien überlassen, vielleicht Neon Dragon um Kosten zu sparen. Von welchen Erfahrungen berichten die Spin-Mitglieder? Neueste Fotos. Fakten Seit wann gibt es Spin? Geh lieber raus zu einem Spaziergang oder brühe dir eine gute Tasse Tee auf. Aufdringliche Chatpartner kann man melden oder ignorieren. Übersicht Bewertungen Info.

Spin De Erfahrung Spin.de Erfahrungsbericht Video

Clean Ears In Seconds *as seen on tv* Heute habe ich Wizard 101 De Nachricht bekommen, dass mein Account gelöscht wird!! Was allerdings weit schlimmer ist in meinem Augen: die absolut einseitige politische Ausrichtung in den Foren. Aber es besteht sogar die Möglichkeit, den Account so einzurichten, dass man nur von einer bestimmten Altersgruppe angeschrieben werden kann. Poker Chip Sets 1000 Pieces ich daraufhin spin. Wie das ohne tatkräftige Unterstützung durch die Moderatoren möglich sein soll, ist mir ein Rätsel, da als Identitätscheck die Handynummer angegeben werden Wie Kann Ich Geld Verdienen Mit 14. Wurde vergangenheitlich schon immer wieder festgestellt und trifft zu!

Spin De Erfahrung
Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

2 Gedanken zu „Spin De Erfahrung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen