casino online list


Reviewed by:
Rating:
5
On 08.05.2020
Last modified:08.05.2020

Summary:

Mary Kay Beraterin Finden

Finden Sie jetzt Ihre selbstständige Schönheits-Consultant. Wie definieren Sie Erfolg? Ihre Arbeitszeiten selbst festlegen. Ihr eigener Chef sein. Ihre Talente und​. Mary Kay Beraterin. Steinbach 4. Sankt Wolfgang. Kontaktperson: Pfanzelt Ramona. Mobil: / Website: Mary Kay. Zu finden in: Kosmetik. Mary Kay Sonderangebote und Aktionen im %SALE%! Ihr günstiger Online-Shop für Mary Kay Kosmetik mit Service & Beratung für TimeWise Hautpflege.

Mary Kay Beraterin Finden Beliebte Branchen

Ihre selbständige Mary Kay® Schönheits-Consultant berät Sie in in allen Fragen rund um Beauty, Pflege und Kosmetik. Jetzt Schönheits-Consultants in Ihrer. Finden Sie jetzt Ihre selbstständige Schönheits-Consultant. Wie definieren Sie Erfolg? Ihre Arbeitszeiten selbst festlegen. Ihr eigener Chef sein. Ihre Talente und​. Erfahrene Beauty Consultants von Mary Kay wissen: Wer strahlend schöne, makellose Haut will, ein Jetzt Schönheits-Consultant in Deiner Stadt finden. Was ist Mary Kay und was macht eine Consultant? mir wurden einige Frauen angezeigt, die in meiner Nähe bei Mary Kay arbeiten. Dies teilte ich der mary k Beraterin mit und das ich die Produkte nicht kaufen Doch fällt es mir noch schwer jetzt beim Einstieg Kunden zu finden und Partys zu machen. Mary Kay ✓ Kontaktdaten ⏲ Öffnungszeiten ✭ Bewertungen ☎ Das Schönheitsberaterin mit Mary Kay Cosmetics Kosmetikfachberatung. Mary Kay Sonderangebote und Aktionen im %SALE%! Ihr günstiger Online-Shop für Mary Kay Kosmetik mit Service & Beratung für TimeWise Hautpflege. Wir suchen noch für unser Team, Teampartnerinnen die sich für diese Branche interessieren und nebenberuflich Geld verdienen möchten. Wie unser Geschäft.

Mary Kay Beraterin Finden

Mary Kay Sonderangebote und Aktionen im %SALE%! Ihr günstiger Online-Shop für Mary Kay Kosmetik mit Service & Beratung für TimeWise Hautpflege. Erfahrene Beauty Consultants von Mary Kay wissen: Wer strahlend schöne, makellose Haut will, ein Jetzt Schönheits-Consultant in Deiner Stadt finden. Das ist die offizielle Facebook-Seite von Mary Kay Cosmetics GmbH. www.​pvu.nu Impressum: Hallo gibt es eine Beraterin die in meiner Nähe wohnt? Finden Sie eine selbständige Mary Kay® Schönheits-Consultant in Ihrer Nähe. Mary Kay Beraterin Finden

Ich sehe wahnsinnig gerne in den Spiegel liebe Widerspenstige. Obs allenfalls in wenig widerspenstig wird?! Ich war MK gegenüber eher indifferent, nach diesen Verteidigungsweisen muss ich sagen, davon würde ich nun absolut die Finger lassen, schlechter Job gemacht….

Ein tieferes Niveau als Ihres gibt es wohl kaum Frau Kuster. Da kann ich mir ein Schmunzeln nicht verkneifen. So schade, dass Sie noch dieses Nachtreten nötig hatten, Frau Siegenthaler.

Das zeigt ganz deutlich, wie Sie Ihre Seele verkauft haben und sich bald nicht mehr im Spiegel erkennen dürften. Sehen Sie doch nochmals genauer hin beim nächsten Spiegeln, es zeigt jeweils das Gesicht….

Und was genau hat sie nun da von dem hauptsitz zu befürchten? Kommt sie auf die blacklist für zukünftige direktorinnen oder consultants?

Sonstige Drohungen? Tönt schon irgendwie nach scientology methoden. Guido und Hugo Sensationell auf den Punkt gebracht. Und ich wäre die Erste die nicht mehr dabei wäre wenn was krumm wäre oder wenn ich Druck hätte.

Mein Mann ist Wirtschaftsprüfer und ich komme aus dem Finanzbereich. Wir sind up to date, glauben sie mir. Es gibt nichts Ehrlicheres. Wenn man arbeitet verdient man Geld und sonst nicht.

Wenn man ein Team führt verdient man logischerweise mehr wie überall auch in der Wirtschaft. Leider glauben ca.

Übrigens Frau Kuster, sie tragen keine sehr schmeichelnde Lippenstiftfarbe für ihren Typ. Komme sie gerne mal kompetent beraten.

Liebe Frau Siegenthaler, danke fürs Angebot. Ich bin allerdings sehr glücklich mit meiner Lippenstiftfarbe. Und ich lasse Leute, die auf diesem Niveau kommunizieren, sowieso nicht in meine Wohnung.

Was ich sehr spannend finde, liebe Frau Kuster, ist, dass Sie nur schreiben über das, was Sie irgendwo gelesen haben.

Schade, wenn man doch seriös recherchieren könnte. Ist das Journalismus, den man sich wünscht? Ist das Aufklärung aufgrund von Fakten? Ist das erwachsenengerechte Information?

Oder einfach nur Hetzkampagne? Nur Verdammung von etwas Unbekannten, was einem nicht behagt und nicht liegt? Lieber Hugo Moser, ganz viel lesen, sich um- schauen, das ist recherchieren.

Was hätten Sie sich denn gewünscht? Dass ich mit versteckter Kamera an eine Verkaufsvorführung sitze?

NetworkMarketing ist eine legale Wirschaftsform und ist im CH-Gesetz verankert und dem schweizerischen Gewerbeverband unterstellt. Frau Kuster: Es wäre an der Zeit in der Presse auch mal einen positiven Bericht einer Person welche mit Networkmarketing eine Selbständigkeit aufgebaut hat abzudrucken, ich bin Ihnen mit Kontakten gerne behilflich.

Ich finde solche Geschäftsmodelle so oder so schon recht unsympathisch. Geld verdient man nämlich damit, dass man seine Produkte an seine Freunde und Familie weiterverkauft.

Ich möchte aber nicht, dass mir meine Freundinnen bei netten Drink am Abend irgendwas verschachern wollen. Schliesslich bin ich eine Freundin und kein Businesscase.

Katharina, musst Du Dich hier irgndwie profilieren? Scheinbar hast Du keine andere Plattform dazu. Neid war schon immer die grösste Bewunderung.

Kuster: einfach traurig… Sie kennen Claudia seit einigen Jahren und halten es nicht mal für nötig zuerst ein Gespräch mit ihr zu führen. Wer da konstruktive Diskussion verhindert sind nicht diese…, traurig aber dass Sie im Prinzip die Kritikunfähigkeit des Ganzen ja eher belegen als ad absurdum führen, war wohl nicht Ihre Absicht?

Namen wurden von ihrer Seite her keine genannt, wer die Hitze scheut sollte sich dann halt nicht selber zum Feuer begeben sondern das obere Krisenmanagement ranlassen….

Das ist aber wahnsinnig konstruktiv wenn hier immer diesselben schreiben…. Sie hätten lieber ein persönliches Gespräch mit Frau Claudia Grau geführt, das wäre kompetenter Journalismus.

Denn sie weiss was Mary Kay ist und ist zudem eine der Erfolgreichsten. Sie ist grandios… von ihr könnten Sie einiges lernen in Sachen Sozialkompetenz und Menschlichkeit.

Claudias Erfolg kommt nicht von ungefähr. Für mich geht Ihr Artikel in den Bereich Rufschädigung. Wirklich traurig, wie Sie urteilen. Den MK branded pink caddi wohl nicht.

Wär in Europa ja nicht PC. Aber eine gute Farbe ist das schon, auch wenn der Cadi in etwa ein Opel Vectra aufgemotzt ist. Mir ist klar, dass in den Medien immer nur Negatives geschrieben werden kann über Direktvertriebe; alles andere wollen die LeserInnen nicht hören und ist uninteressant.

Sie können im Internet immer die Antworten finden, die Sie wollen — suchen Sie doch auch mal nach positiven Feedbacks zu Mary Kay — sie werden genauso viele, wenn nicht viel mehr Artikel finden.

Davon bin ich überzeugt! Und ist es denn nicht so, dass diese ach so schlimmen Direktvertriebe den fairsten Service überhaupt anbieten? Wo sonst kriegen Sie kompetente Beratung durch motivierte Beraterinnen?

Suchen Sie mal ein Geschäft, wo das so selbstverständlich ist wie bei uns. In einer privat Parfümerie erhalten Sie eine Top Beratung, von Fachpersonal, welche eine mehrjährige Ausbildung hat, markenunabhängig und immer auf dem neusten Stand ist.

Dieser Service von MaryKay ist also nichts besonderes. Wohl kaum sonst wüssten Sie wie hochwertig die Produkte sind.

Jedenfalls habe ich persönlich das noch nie erlebt. Ich werde mich hüten, den Fuss je wieder in eine privat Parfümerie zu setzten.

Das Personal war beim letzten Mal hochnäsig, manchmal schon fast eingebildet und arrogant. Ich würde mich lieber im vertrauten Umfeld von einer Frau, wie du und ich, beraten lassen, als von einer überschminkten Verkäuferin , von der mich Welten trennen.

Ich erhielt mal eine Maske von MK geschenkt. War die beste die ich jemals hatte. Mir gefallen die mir bekannten Produkte, ich kenne nicht viele, würde die Marke aber wieder kaufen.

Natürlich verdient man mehr, je höher man ist auf der Erfolgsleiter. Wo, in welcher Branche ist das denn nicht so? Welches Geschäft, dass Sie selbständig führen, können Sie mit Fr.

Eine Mary Kay Beraterin muss nicht zwingend Consultant genannt werden! Wir bei Mary Kay bestimmen ganz allein, wie viel Engagement und Zeit wir in unser Geschäft investieren und wie wir es führen.

Je nachdem fällt auch der Verdienst aus — das ist auch fair. Klar gibt es auch Frauen, die schlechte Erfahrungen gemacht haben mit Mary Kay und dies auch entsprechend kommunizieren.

Was denn nun? Kann man mit 0 Franken beginnen wie im zweiten Satz geschrieben oder doch eher mit 90 Franken? Zuerst das Köfferli für 90 Franken kaufen und dann entscheiden ob man will?

Oder wie geht das? Finde es ja schön das es sowas gibt. Zeitvertreib für gelangweilte Hausfrauen die das wollen.

Aber ich finde es nicht schön wenn die Not ausgenutzt wird von Frauen die Geld bzw. Monika, lesen Sie meinen Satz noch einmal.

Excüse aber ich bin nicht und war NIE eine gelangweilte Hausfrau und ausgenutzt wird bei uns garantiert Niemand. Wie denn? Viele machen neben einem hochprozentigen Arbeitspensum noch Mary Kay.

Wir sind eine kunterbunt durchmischt. Also was ich hier so alles lese befremdet mich wirklich. Dieses ungefilterte Urteilen von Frauen die nun wirklich keine Ahnung haben.

Läck, seid Ihr negativ. Ich arbeite schon einige Jahre mit Mary Kay und fühle mich unglaublich frei. Ich gestalte meinen Arbeitstag wie ich ihn möchte, habe Ferien wann ich möchte und das ist genial, da ich zwei Mädchen habe 9 und Sprich, ich bin halt einfach selbständig.

Und hey, Ihr müsste ja gar nicht wenn Ihr nicht wollt. Verstehe dieses Theater wirklich nicht. Jaja du kannst es testen und zurückgeben, wenn du es nicht toll findest, deshalb 0.

Die Produkte selber musst du ja klar bezahlen wenn du sie toll findest und behälst Klingt logisch oder? Treamy was genau willst Du sagen?

Auch wir Beraterinnen können die Produkte umtauschen und bleiben nicht drauf sitzen…. Ja dann ist ja gut.

Jedem das seine zum Glück. Finde es aber schön das es euch positiv denkende, kunterbunt durchmischte, sich frei fühlende Frauen gibt. Wünsche euch einen schönen Feierabend.

Das beinhaltet in etwa ein Exemplar der angebotenen Palette, ist also die Demo. Dass die Consultants ihrerseits gekauftes zurückgeben können, stimmt nicht.

Eigenkapital ist ja nicht kein bezahlen der Ware. Katharina in der Startertasche mit Wert von Fr.

Und ich selbst habe schon einige Produkte umgetauscht; keine Ahnung woher Sie Ihre Infos haben; aber sie scheinen sich falsch informiert zu haben.

Meine Info bezieht sich auf die USA, wo ich lebe. Meine Frau hatte sich vor langer Zeit mal für Mary Kay interessiert.

Retail Value, wie MK das anpreist. Fakt ist, dass nur belegbare Zahlen des internen Handels bestehen. Und diese sind ganz einfach nur wholesale prices, also das, was Mary Kay Inc.

Es geht nicht um die Qualität der Produkte ich finde sie schlecht. Es geht um saubere Geschäftspraktiken und der Einhaltung diverser Gesetze, so zB dass das gesamte Arbeits- und Sozialrecht umgangen wird.

Die Frage der Produkthaftung ist auch nicht gelöst. Die Schweiz kennt Produktehaftung leider nicht als Rechtsinstrument. Katharina bei uns wird sehr öffentlich über die Zahlen kommuniziert.

Ich sehe zB. Also ich nicht…. Eigentlich gibt es für mich hier nichts zum weiterdiskutieren. MK ist und bleibt eine Geschäftsform am Rande der Legalität.

Dazu habe ich die relevanten Pointer der Leserschaft geliefert. Weiteres betreffend angeblicher Miskommunikation mit der Autorin müssen Sie direkt mit ihr abklären.

Ich unterstelle aber, dass Sie da vielleicht die Tür zu etwas PR absichtlich offen liessen. Die FB-Quotes stammen von anderen, öffentlich einsehbaren Profilen.

Da sie eine Bekannte von mir ist, habe ich sie vor ein paar Tagen bloss informiert, dass das Thema kommen wird. Hätte ich nicht tun müssen, fand ich aber richtig so.

Ich habe ohne Teamaufbau in einem halben Jahr gutes Geld verdient und ja, ich bin stolz auf meinen Mary Kay Ring, den ich mir erarbeitet und im facebook meinen Freunden präsentiert habe.

Was ist falsch daran? Ich mache einen Job, den ich gerne mache, der mir Freude bereitet — ich habe mein Hobby zum Job gemacht und verdiene noch Geld damit.

Das ich dies auch poste auf facebook und meine Freude über Mary Kay mit meinen Freunden teilen will, ist auch nicht so verkehrt oder. Seit Ausbruch des Corona-Virus werden die Produkte verstärkt online und seltener über Verkaufspartys vertrieben.

Stampin Up! Deutschland Österreich Schweiz. BeraterIn finden. Das grosse Beraterverzeichnis für Direktvertriebe BeraterIn finden. Du hast auf einer Verkaufsparty tolle Produkte kennengelernt, aber Du hast leider keinen Kontakt mehr zur Beraterin?

Eventuell erreichst du die erste Summe, um den Handelsrabatt zu erhalten. Vielleicht auch bei der Familie nachfragen, ob jemand etwas mitbestellen möchte.

Also das kann ich wiederum sagen. Du fliegst nach dem Monat raus wenn du nichts bestellst. Um deinen Status wieder zu regenerieren brauchst du aber dann eine Bestellung von mindestens Euro.

Findet man sonst im Internet ja leider nicht, sondern nur total positives oder negatives wie du auch schreibst. Du kannst jederzeit Bestellungen tätigen.

Also ich habe irgendwann nichts mehr bestellt, bekam dann auch von der Firma einen Brief, wenn ich nicht bis zum XY Datum etwas bestelle, wäre ich raus.

Wenn du kündigst, dann bist du für immer aus der Firma raus. Vielen lieben Dank für Deinen sehr gut formulierten und inhaltlich sehr passenden Artikel!

Es tut mir sehr leid, dass Du nicht so passende Erfahrungen mit Mary Kay gemacht hast, aber wie Du selber geschrieben hast, hängt es vor allem von den jeweiligen Personen ab.

Ich verwende die Peodukte aufgrund starker Neurodermitis und Allergien seit fast 20 Jahren und bin seit 15 Jahren Consultant.

Ich wünsche Dir alles Gute und vielleicht kommt wieder eine Situation, in der Du die richtigen Personen triffst und alles passt!

Hallo Ela…. Ich überlege auch schon lange…ob ich es nicht mal wagen sollte…bei Mary Kay Consultant zu werden…. Ich würde mich freuen wenn Du Dich mal bei mir meldestlg Nadine.

Hallo, ich bin auch am Überlegen ob ich einsteigen soll.. Hätte noch Fragen, es wäre toll wenn du dich mal meldest: danke vorab!

Toller Bericht! Wenn nicht, was benutzt du dann? Vielen Dank für die Infos. LG Helena. Ich habe die, die noch bei mir waren verbraucht.

Ich mochte die Botanical Serie sehr, aber ich komme an keine Produkte mehr bzw. Ich nutze aktuell Produkte von Loreal und Balea.

Ich bin aber auch gerne für neue Produkte offen. Hallo Maria, ich bin seid 18 Jahren consultant mit Mary Kay , 17 jahre Eigenbedarf aber auch ausbildungstage.

Ich liebe mary kay Produkte, ich hatte früher ganz extreme Hautprobleme, nur Mary Kay Cosmetic konnte sie beruhigen. Schade das du schlechte Erfahrungen gemacht hast mit deiner unit, ich hatte Glück, mega tolle direktorin und tolles Team.

Wir leben den Gedanken Von Mary Kay ash Kundenpflege, auf die frauen, ihre Haut eingehen ist das wichtigste und nur so wird man erfolgreich und hat zufriedene Kundinnen die uns weiterempfehlen.

Ich liebe es wenn ich ein lächeln in das Gesicht meiner Kundin zaubern kann weil sich ihre Haut verbessert hat und ich an ihrer seite als Schönheitsberaterin für sie da bin.

Gerne kannst du mich anschreiben per email und wir finden eine Lösung für das Problem das du keine Produkte beziehen kannst ohne eine party zu buchen.

Da kam mir der Sinn bei Mary Kay anzufangen, nun bin ich etwas im Zwiespalt, sehr dankbar für deinen ausführlichen Bericht, die Tendenz bleibt dennoch, dass ich es versuchen möchte.

Hast du einen Rat oder Tip für mich? Werden sie deinen Weg unterstützen? Kann jemand auf die Kinder aufpassen, wenn du Termine hast?

Sprich mit deinem Mann darüber und sonst probiere ich es einfach aus. Viele anderen Consultanten sind ebenfalls Mütter und Ehefrauen und schaffen es, manche sind sogar Alleinerziehende.

Ich kenne alle Vorurteile gegenüber dem Direktvertrieb und kenne aus Erfahrung natürlich auch die negativen Dinge. Nichtsdestotrotz denke ich, dass es viele gibt, die von diesem Geschäftsmodell profitieren würden.

Ich danke dir für deine Ehrlichkeit, deine Herzlichkeit und dafür, dass du so mutig warst, den Schritt zu wagen.

Aber leider ist echt wirklich so wie du geschrieben hast das es überall diese schwarzen Schafe gibt. Sehr toller Beitrag von dir.

Sie rauben dir nur die Freude. Damit bekommen sie mehr Macht, als ihnen zusteht. Könntest du mich bitte mal anschreiben. Habe eine Frage die nicht im Text beantwortet wurde.

Richtig schade, dass du offenbar in einer Unit gelandet bist, die nicht ganz nach den Prinzipien von Mary Kay Ash gehandelt hat.

Ich kann nachvollziehen, dass du dein Mary Kay Geschäft deshalb an den Nagel gehängt hast. Schade ist es trotzdem, denn solche Frauen wie dich brauchen wir und sind auch die überwiegende Mehrzahl im Unternehmen: die zuerst an das Wohl der Kundin denken und die Produkte mit Überzeugung und Herz weiterempfehlen.

Druck hat da überhaupt nichts zu suchen — weder im Umgang mit den Kundinnen noch mit den Kolleginnen. So lebe ich Mary Kay und leite auch meine Unit an, so zu handeln.

Deshalb mein Tipp an dich: Probiere es doch einfach noch mal. Bei einem Neustart nach so vielen Jahren und sofern du nicht inzwischen wieder Kundin einer Consultant bist, darfst du dir aussuchen, mit wem du starten möchtest.

Schau dir die Unit oder mehrere einfach vorher im Meeting mehrmals als Gast genau an und lass dein Herz sprechen.

Die, zu denen ich noch in Kontakt stehe, sind immer noch da und haben ihre Prinzipien nicht verändert. Vielleicht hast du recht, wenn du sagst, dass man sich als Gast einige Meetings ansehen kann, bevor man sich für ein Team entscheidet, aber leider kann man an so falsche Menschen geraten, dass diese dich nie wieder in Ruhe lassen und dich ständig versuchen ins Unternehmen zu bringen oder Kunde zu werden.

Ich bin gerade mit meiner Selbstständigkeit sehr zufrieden und möchte vorerst nicht zurück zu Mary Kay, vielen Dank.

Ich hätte noch eine Frage bezüglich Deiner Geschäftsaufgabe, wie genau das abgelaufen ist. Insbesondere, ob Du noch Produkte auf Lager hattest, die Du nicht mehr verkauft bekommen hast, was mit denen passiert ist.

Hast Du dadurch noch Verluste gefahren? Das was ich da hatte, habe ich an meine Kunden verkauft, an die Familie verschenkt oder selber noch aufgebraucht.

Was du vom Unternehmen her nicht darst ist die Produkte auf einer Onlineplattform zu verkaufen. Vielleicht kannst du auch eine andere Consultant fragen, ob sie deine Produkte übernehmen möchte?

Versuche es also noch an Freunde etc. Hallo Maria, ich habe eine Frage zu den Produkten an sich. Jegliche Inhaltsstoffe die ich gefunden habe sind endlos besetzt vom Parabenen und Silikonen — bei Codecheck gibt es nicht ein!!

Ich bin ehrlich gesagt hin und her gerissen — vertragen ist das eine und Wirkung wenn sie toll ist- ja super — aber was ist mit den Langzeitwirkungen.

Wie rechtfertigt Mary Kay dies? Hey, ich kann dir nicht sagen, wie Mary Kay dazu steht. Müsste ich auch erst recherchieren.

Wie sehr achtest du auf die Kleidung und die Lebensmittel? Dann musst du echt bei allem auf die Inhaltsstoffe achten und wenn du dies tust, dann lass Mary Kay weg.

Bei Codecheck sind aber auch viele veraltete Produkte von Mary Kay dabei. Das Unternehmen hat nach meiner Kenntnis auch wieder an den Formeln gearbeitet.

Liebe Maria, dein Text hätte von mir sein können, sehe ich alles absolut genauso. Ich habe noch einiges auf Lager, wie kann man seine Produkte zurückgeben?

Schau mal bei meiner Antwort an Rebecca, da habe ich geschrieben, was du mit den Produkten machen kannst.

Ich hätte noch Fragen, könntest Du mich bitte Mal per Email anschreiben. Hallo Maria, ich bin auch bei Mary Kay und möchte aus mehreren Gründen aufhören.

Wie ist das mit den zurück schicken meiner Sachen? Und das abmelden. Ich habe mehre Sachen hier und möchte natürlich mein Geld wieder haben.

Kannst du mir da helfen? Ich habe nie viele Produkte auf Lager gehabt daher hatte ich das Problem nicht.

Einen Teil habe ich verkauft und einen anderen Teil auch selber verbraucht oder auch verschenkt. Das Prinzip scheint aber dasselbe zu sein.

Produkte hatte ich auch schon getestet, es gibt gute und schlechte. Ich kenne auch ein paar, die damit schon seit Jahren ihr Geld verdienen und zufrieden sind.

Erschreckend wie beiläufig Du die Inhaltsstoffe, die z. Und noch erschreckender ist, wie gleichgültig und empathielos Du über die Tierversuche schreibst.

Mein Eindruck insgesamt von Dir……. Schade nur, dass du dies ohne Angaben von Namen, vollkommen anonym tust. Ich bin nicht auf die Wirkstoffe und die Tierversuche eingegangen, weil ich dieses Fass nicht aufmachen möchte.

Auch Mary Kay arbeitet ständig an den Produkten und verbessert sie, du kannst die Produktion und die Wirkstoffe der Produkte nicht mit denen aus Amerika vergleichen.

In Deutschland herrschen andere Richtlinien, was die Produktion von Kosmetiker anbelangt. Da immer noch sehr viele Frauen und Männer diesem Unternehmen beitreten möchten und sich fragen, welche Risiken bestehen.

Wenn du handfeste Belege hast, über schädliche Inhaltsstoffe und Tierversuche, mit denen sich Mary Kay deutlich von anderen gleichwertigen Konzernen unterscheidet, dann bitte ich dich diese Belege mit uns zu teilen.

Hallo zusammen, Ich bin jetzt seit 5 Jahren mit Mary Kay tätig. Und ich kann nichts negatives dazu sagen. Meine Direktorin unterstützt mich, wenn ich fragen oder Probleme habe, und ich habe auch zwischendurch fast ein Jahr pausiert, aus persönlichen Gründen.

Mich hat nie jemand unter Druck gesetzt. Ich selber nutze die Produkte natürlich auch, hatte starke Probleme mit meiner Haut, die ich dank Mary Kay gut in den Griff bekommen habe.

Ich finde du hast es sehr neutral auf den Punkt gebracht. Leider hast du mit den schwarzen Schafen recht. Ich würde mich freuen mal mit dir persönlich ins Gespräch zu kommen, da ich deine Einstellung zum Vertrieb sehr toll finde!

Ich finde deinen Bericht absolut klasse. Ich selber bin eine selbst. Nur man selbst ist für sein Geschäft verantwortlich und nicht alles muss man gut finden…man kann einiges annehmen, aber man muss seinen eigenen Weg finden und auch gehen.

Hab dein Bericht grad über Mary Kay gelesen.. Ich überlege dort anzufangen weil eine langjährige Freundin von mir dort auch arbeitet..

Sie ist jetzt 4 Jahre dabei und Direktorin.. Das klingt ja alles gut aber wenn ich da anfange.. Wie baue ich mir ein kundenstamm auf?

Ich kenne nicht soviel Mädels oder Frauen die so ne Party besuchen würden und kaufen.. Wird man da unterstützt oder ist man da auf sich selbst gestellt??

Du musst lernen auf Menschen zuzugehen. Du kannst deine Freundin fragen, ob sie dich unterstützen kann. Nutze Social Media, verteile Flyer und Visitenkarten.

Einfach so kommen die Kunden nicht auf dich zu. Vielen Dank für diese Worte. Das Thema mit der Sekte fand ich ebenfalls amüsant.

Man bekommt wie du schon beschrieben hast einen dicken Applaus dafür, dass du erfolgreich bist. Ich meine wo gibt es sowas? Keine Mitstreiterinnen sondern Team.

Jeder ist für seinen Erfolg selbst verantwortlich. Möchte man Direktorin werden muss man dafür arbeiten und auch eine Direktorin verkauft weiter mit und holt neue wunderbare Frauen wie du und ich mit ins Boot.

Ich muss aber leider nochmal was richtig stellen und das ist dieser Vergleich mit dem Geschäft von Tupper und Co.

Unsere Gäste die eine Beatyparty halten werden an diesem Tag, wenn ich ehrlich bin, wie eine Königin behandelt.

Sie bekommt eine Krone meist eine Haarreifen Kombi auf den Kopf gesetzt und bekommt von ihren eigenen Freundinnen oder Nachbarn einen dicken Applaus als Dankeschön für die Einladung.

Gratis haben andere Direktvertriebe nicht. Denn meistens muss ein bestimmter Umsatz erreicht werden um ein Gastgeber Geschenk zu bekommen.

Und so ist dieses Geschäft nicht aufgebaut. Es sagt einfach Danke! Hallo Yvonne, es freut mich, dass du in diesem Unternehmen gefunden hast, was dir Freude bereitet.

Ich habe leider nur ein anderes Bild erhalten. Wenn meine Direktorin mich zu ihren Partys mitgenommen hat, habe ich gesehen, wie den Frauen die Produkte schöngeredet wurden.

Ich habe gesehen, dass die Kunden kein Interesse hatten und dennoch wurden sie überzeugt, das Produkt kaufen zu müssen. Es kam sogar so, dass einige der Gäste mich gebeten haben, die Direktorin zu bitten, die Veranstaltung zu beenden.

Ich liebe das Konzept der Gründerin und ihre Leistung ist wirklich wundervoll! Aber, was mit der Zeit aus dem Unternehmen entstanden ist, ist leider traurig.

Ich benutze selbst seit einigen Jahren viele Produkte von Mary Kay. Ich bin noch eine Consulting, aber nicht mehr aktiv im Verkauf.

Du schreibst mir so aus der Seele, mir ging es ähnlich wie dir. Ich hörte auf die Produkte zu verkaufen, weil es mir schwer fiel Menschen anzusprechen.

Toll finde ich auch,dass Du schreibst, dass nicht alle Produkte überzeugend sind. So empfinde ich das auch. Danke, dass Du den Bericht so neutral geschrieben hast.

Mich regt es auch auf, dass oft so schlecht über die Firma geschrieben oder gesprochen wird. Es war mit die schönste Zeit in meinem bisher jährigen Leben.

Mary Kay Beraterin Finden Pampered Chef BeraterIn finden: Video

DIE NEUE BUSINESSTASCHE

Mary Kay Beraterin Finden Finden Sie jetzt Ihre selbstständige Schönheits-Consultant Video

Mary Kay Ash - Die Geschichte einer Ikone - Part: Leidenschaft

Mary Kay Beraterin Finden 127 Kommentare zu «Die Müttersekten» Video

TimeWise Repair™ Pflegeserie Neid war schon immer die grösste Bewunderung. Generalisierte Geldgier. Isabella Siegenthaler sagt:. Muttis Liebling sagt:. Sie war eher ruhiger, meldete Free Casino Games Line sehr selten bei mir und wenn dann eher, dass wir uns zum Kaffee trafen oder sie fragte nur, ob alles in Ordnung sei. Mary Kay Ich finde du hast es sehr neutral auf den Punkt gebracht. Verkaufsdirektorin mit Mary Kay. Ich bin Stolz ein Teil von dieser Firma zu sein. Wie auch schon erwähnt, kann der Kunde innerhalb von 2 Jahren das Produkt auch umtauschen oder einfach zurückgeben. Schade nur, dass du dies ohne Angaben von Namen, vollkommen anonym tust. Heidi martin Mary Kay Wiesbaden. Hallo Kreditkarte Cvc möchte auch mit Mary Kay aufhören und die Produkte manche sogar noch unbenutzt zurückschicken wie kann ich das anstellen und wie kriege ich dann Slot Online Spielen Kostenlos Ohne Anmeldung Geld zurück. Das ist die offizielle Facebook-Seite von Mary Kay Cosmetics GmbH. www.​pvu.nu Impressum: Hallo gibt es eine Beraterin die in meiner Nähe wohnt? Finden Sie eine selbständige Mary Kay® Schönheits-Consultant in Ihrer Nähe. Mary Kay Beraterin. Steinbach 4. Sankt Wolfgang. Kontaktperson: Pfanzelt Ramona. Mobil: / Website: Mary Kay. Zu finden in: Kosmetik. Ich habe es aber meiner Frau gegönnt, dass sie 4 Jahre Auszeit nehmen konnte wir konnten auch mit Abstrichen von meinem Teilzeitlohn leben. Baldir Katharina bei uns wird sehr öffentlich über die Zahlen kommuniziert. So Leute findet man leider nicht so leicht. Wenn der Termin dann nicht zu Heimarbeit Testberichte kommt, ist das für die Poker Turniere natürlich ärgerlich — kann man ja irgendwie nachvollziehen. Ich Srce Torta wo gibt es sowas? Maria 3. Mary Kay Potsdam. Ist die Firma und Filiale dabei, die Sie suchen? Mary Kay Münster, Westfalen. Bitte lies den Beitrag noch einmal genauer durch, bevor u ein Statement abgibst. Jetzt wo du es sagst fällt es mir ein, die Tuben waren nicht bedruckt und die Verpackungen hat man auf den Abenden nicht 888 Casino Free Bonus Code. Dies ist durchaus möglich, aber es kommt dann auf euch und die Personen in eurer Unit an. Rebecca 5. Kaboo Casino Bonus 2. Manchmal habe ich das Verlangen danach, weil die Zeit doch sehr schön war. Mary Kay Wuppertal. Toller Bericht! In Deutschland herrschen andere Richtlinien, Fulltiltpoker.Eu die Produktion von Kosmetiker anbelangt. Und das abmelden. Wenn du also dein Lager auffüllen möchtest, zahlst du erst einmal den normalen Preis, Borussia Dortmund Vs Freiburg Live im Katalog. Bei einem Neustart nach Roulette Online Free Starting Money vielen Jahren und sofern du nicht inzwischen wieder Kundin einer Consultant bist, darfst du dir aussuchen, mit wem du starten möchtest.

Gleiches gilt auch für Unternehmen ähnlicher Typen. Ich bin selbstständig und liebe meinen Job, ich brauche keine weitere Einnahmenquelle. Ich lese gerne und mag die Persönlichkeitsentwicklung.

Ein wirklich toller Einblick in den Vertrieb und die Hintergründe, war mal spannend zu lesen. Mann ist das schade, dass du nicht mehr Consultant bist.

Ich finde es bräuchte viel mehr nüchterne Consultants, die nicht komplett alles rosarot sehen. Ich finde das nämlich viel hilfreicher als alles andere.

Und dieses gepusche mag ich auch nicht so. Man arbeitet ja eigentlich selbstständig und da hat man dann doch manchmal das Gefühl man arbeitet für jemand anders.

Ansonsten ist es ne echt schöne Arbeit eigentlich. Fühle mich nur ein bisschen alleine und bin immer so unsicher bei meinen Kommentaren in der Unit Whatsapp Gruppe.

Hab immer Angst was zu nüchternes zu sagen oder einen Witz den keiner versteht. BITTE her mit dir!!!

Habe mich bis jetzt nur getraut was zu sagen. Aber das musste jetzt mal raus…. Ich wäre super gerne mal ne nette, aber reale Direktorin.

Naja das ist mein Traum. So Leute findet man leider nicht so leicht. Also um es nochmal zusammenzufaassen: Du bist toll! In diesem Leben werde ich wohl nicht mehr zurückkommen zu Mary Kay.

Ich habe meine eigenen Projekte. Hallo ich möchte auch mit Mary Kay aufhören und die Produkte manche sogar noch unbenutzt zurückschicken wie kann ich das anstellen und wie kriege ich dann mein Geld zurück.

Frag doch mal beim Unternehmen nach. Du kannst alle Fragen dort stellen, obwohl ich nicht sicher bin, ob du das Geld zurück erhältst.

Schade, dass Marketing Pläne von manchen Menschen einfach nicht verstanden werden. Jeder entscheidet selbst, wie oft und wo er arbeitet.

Jeder kann diese Selbstständigkeit als Freiberufler zu einem anderen Job ausüben, niemand muss dafür auf irgendetwas verzichten.

Niemand muss etwas warnen. In jedem anderen Job, wo es sogar per Vertrag mit Bedingung besiegelt wird, wenn du da nicht funktionierst, dann wirst du eben gekündigt.

Auch das ist fair. Ich habe hier keine Warnung ausgesprochen, ich habe hier generell nicht gewertet. In diesem Beitrag habe ich über die Arbeit mit Mary Kay gesprochen, wie der Vertrieb funktioniert und was meine Erfahrungen waren.

Selbst meine ehemalige Direktorin hat diesen Artikel gelesen und mir bei der Zusammenfassung geholfen. Bitte lies den Beitrag noch einmal genauer durch, bevor u ein Statement abgibst.

Danke für den tollen Bericht. Kannst du mir evlt.. Überlege schon seit einem halben Jahr consultant zu werden aber bin mir immer noch bisschen unsicher.

Hätte noch Fragen. Das wäre super. Ich war auf einen Beauty Abend von mary k bei einer Freundin. Wollte mir dann auch etwas kaufen wegen meiner schlechten Haut.

Darauf war ich bei einem Hautarzt der mir fast alles davon abriet weil meine Haut etwas anderen brauchen würde und gab mir Rezepte für spezielle Cremes.

Dies teilte ich der mary k Beraterin mit und das ich die Produkte nicht kaufen kann was sehr schade war Aber ich gerne trotzdem einen Beauty Abend machen würde da meine Freunde die Produkte sicher auch kennen lernen wollen.

Nur leider kamen Probleme dazwischen und es klappte alles so nicht. Ich sagte ihr ich melde mich sobald es bei mir zeitlich wieder passen würde.

Daraufhin bekam ich kurze Zeit später fragen wann ich denn könnte und das öfters. Worauf ich wieder antwortete ich melde mich.

Wobei mir keiner sagte ich muss irgendetwas bezahlen um einen Beauty Abend zu machen. Kannst du mir da weiter helfen?

Ich glaube, dass die 20 Prozent ein Vorausrabatt waren, die sie auf der ursprünglichen Party schon für die dortige Bestellung erhalten hat, weil sie zustimmte, selbst Gastgeberin zu werden.

Manche Consultants geben für die erste Bestellung dann schon einen Vertrauensrabatt von 20 Prozent. Wenn der Termin dann nicht zu Stande kommt, ist das für die Consultant natürlich ärgerlich — kann man ja irgendwie nachvollziehen.

Vielen Dank für diesen sehr informativen Beitrag. Habe dazu jedoch noch ein paar Fragen, die mir entweder nicht beantwortet werden wollen und können.

Ich schreibe dir gleich eine Mail! Vor kurzem habe ich mit Mary Kay angefangen und ich liebe es. Doch fällt es mir noch schwer jetzt beim Einstieg Kunden zu finden und Partys zu machen.

Frage bei Freunden oder Verwandten, ob sie für dich eine Party machen wollen. Ich hätte auch ein paar Fragen und würde mich über eine ehrliche Antwort freuen!

Kannst du mich kontaktieren oder ich dich? Hallo Mia, danke für den tollen Beitrag. Kannst du mir ein paar Tipps geben, was es zu beachten gibt?

Wenn dann würde ich genau aussuchen, welche Produkte du haben möchtest. Eventuell erreichst du die erste Summe, um den Handelsrabatt zu erhalten.

Vielleicht auch bei der Familie nachfragen, ob jemand etwas mitbestellen möchte. Also das kann ich wiederum sagen.

Du fliegst nach dem Monat raus wenn du nichts bestellst. Um deinen Status wieder zu regenerieren brauchst du aber dann eine Bestellung von mindestens Euro.

Findet man sonst im Internet ja leider nicht, sondern nur total positives oder negatives wie du auch schreibst. Du kannst jederzeit Bestellungen tätigen.

Also ich habe irgendwann nichts mehr bestellt, bekam dann auch von der Firma einen Brief, wenn ich nicht bis zum XY Datum etwas bestelle, wäre ich raus.

Wenn du kündigst, dann bist du für immer aus der Firma raus. Vielen lieben Dank für Deinen sehr gut formulierten und inhaltlich sehr passenden Artikel!

Es tut mir sehr leid, dass Du nicht so passende Erfahrungen mit Mary Kay gemacht hast, aber wie Du selber geschrieben hast, hängt es vor allem von den jeweiligen Personen ab.

Ich verwende die Peodukte aufgrund starker Neurodermitis und Allergien seit fast 20 Jahren und bin seit 15 Jahren Consultant.

Ich wünsche Dir alles Gute und vielleicht kommt wieder eine Situation, in der Du die richtigen Personen triffst und alles passt! Hallo Ela…. Ich überlege auch schon lange…ob ich es nicht mal wagen sollte…bei Mary Kay Consultant zu werden….

Ich würde mich freuen wenn Du Dich mal bei mir meldestlg Nadine. Hallo, ich bin auch am Überlegen ob ich einsteigen soll..

Hätte noch Fragen, es wäre toll wenn du dich mal meldest: danke vorab! Toller Bericht! Wenn nicht, was benutzt du dann? Vielen Dank für die Infos.

LG Helena. Ich habe die, die noch bei mir waren verbraucht. Ich mochte die Botanical Serie sehr, aber ich komme an keine Produkte mehr bzw.

Ich nutze aktuell Produkte von Loreal und Balea. Ich bin aber auch gerne für neue Produkte offen. Hallo Maria, ich bin seid 18 Jahren consultant mit Mary Kay , 17 jahre Eigenbedarf aber auch ausbildungstage.

Ich liebe mary kay Produkte, ich hatte früher ganz extreme Hautprobleme, nur Mary Kay Cosmetic konnte sie beruhigen.

Schade das du schlechte Erfahrungen gemacht hast mit deiner unit, ich hatte Glück, mega tolle direktorin und tolles Team. Wir leben den Gedanken Von Mary Kay ash Kundenpflege, auf die frauen, ihre Haut eingehen ist das wichtigste und nur so wird man erfolgreich und hat zufriedene Kundinnen die uns weiterempfehlen.

Ich liebe es wenn ich ein lächeln in das Gesicht meiner Kundin zaubern kann weil sich ihre Haut verbessert hat und ich an ihrer seite als Schönheitsberaterin für sie da bin.

Gerne kannst du mich anschreiben per email und wir finden eine Lösung für das Problem das du keine Produkte beziehen kannst ohne eine party zu buchen.

Da kam mir der Sinn bei Mary Kay anzufangen, nun bin ich etwas im Zwiespalt, sehr dankbar für deinen ausführlichen Bericht, die Tendenz bleibt dennoch, dass ich es versuchen möchte.

Hast du einen Rat oder Tip für mich? Werden sie deinen Weg unterstützen? Kann jemand auf die Kinder aufpassen, wenn du Termine hast? Sprich mit deinem Mann darüber und sonst probiere ich es einfach aus.

Viele anderen Consultanten sind ebenfalls Mütter und Ehefrauen und schaffen es, manche sind sogar Alleinerziehende.

Ich kenne alle Vorurteile gegenüber dem Direktvertrieb und kenne aus Erfahrung natürlich auch die negativen Dinge. Nichtsdestotrotz denke ich, dass es viele gibt, die von diesem Geschäftsmodell profitieren würden.

Ich danke dir für deine Ehrlichkeit, deine Herzlichkeit und dafür, dass du so mutig warst, den Schritt zu wagen. Aber leider ist echt wirklich so wie du geschrieben hast das es überall diese schwarzen Schafe gibt.

Sehr toller Beitrag von dir. Sie rauben dir nur die Freude. Damit bekommen sie mehr Macht, als ihnen zusteht. Könntest du mich bitte mal anschreiben.

Habe eine Frage die nicht im Text beantwortet wurde. Richtig schade, dass du offenbar in einer Unit gelandet bist, die nicht ganz nach den Prinzipien von Mary Kay Ash gehandelt hat.

Ich kann nachvollziehen, dass du dein Mary Kay Geschäft deshalb an den Nagel gehängt hast. Schade ist es trotzdem, denn solche Frauen wie dich brauchen wir und sind auch die überwiegende Mehrzahl im Unternehmen: die zuerst an das Wohl der Kundin denken und die Produkte mit Überzeugung und Herz weiterempfehlen.

Druck hat da überhaupt nichts zu suchen — weder im Umgang mit den Kundinnen noch mit den Kolleginnen.

So lebe ich Mary Kay und leite auch meine Unit an, so zu handeln. Deshalb mein Tipp an dich: Probiere es doch einfach noch mal. Bei einem Neustart nach so vielen Jahren und sofern du nicht inzwischen wieder Kundin einer Consultant bist, darfst du dir aussuchen, mit wem du starten möchtest.

Schau dir die Unit oder mehrere einfach vorher im Meeting mehrmals als Gast genau an und lass dein Herz sprechen. Die, zu denen ich noch in Kontakt stehe, sind immer noch da und haben ihre Prinzipien nicht verändert.

Vielleicht hast du recht, wenn du sagst, dass man sich als Gast einige Meetings ansehen kann, bevor man sich für ein Team entscheidet, aber leider kann man an so falsche Menschen geraten, dass diese dich nie wieder in Ruhe lassen und dich ständig versuchen ins Unternehmen zu bringen oder Kunde zu werden.

Ich bin gerade mit meiner Selbstständigkeit sehr zufrieden und möchte vorerst nicht zurück zu Mary Kay, vielen Dank. Ich hätte noch eine Frage bezüglich Deiner Geschäftsaufgabe, wie genau das abgelaufen ist.

Insbesondere, ob Du noch Produkte auf Lager hattest, die Du nicht mehr verkauft bekommen hast, was mit denen passiert ist.

Hast Du dadurch noch Verluste gefahren? Das was ich da hatte, habe ich an meine Kunden verkauft, an die Familie verschenkt oder selber noch aufgebraucht.

Was du vom Unternehmen her nicht darst ist die Produkte auf einer Onlineplattform zu verkaufen. Vielleicht kannst du auch eine andere Consultant fragen, ob sie deine Produkte übernehmen möchte?

Versuche es also noch an Freunde etc. Hallo Maria, ich habe eine Frage zu den Produkten an sich. Jegliche Inhaltsstoffe die ich gefunden habe sind endlos besetzt vom Parabenen und Silikonen — bei Codecheck gibt es nicht ein!!

Ich bin ehrlich gesagt hin und her gerissen — vertragen ist das eine und Wirkung wenn sie toll ist- ja super — aber was ist mit den Langzeitwirkungen.

Wie rechtfertigt Mary Kay dies? Hey, ich kann dir nicht sagen, wie Mary Kay dazu steht. Müsste ich auch erst recherchieren. Wie sehr achtest du auf die Kleidung und die Lebensmittel?

Dann musst du echt bei allem auf die Inhaltsstoffe achten und wenn du dies tust, dann lass Mary Kay weg. Bei Codecheck sind aber auch viele veraltete Produkte von Mary Kay dabei.

Das Unternehmen hat nach meiner Kenntnis auch wieder an den Formeln gearbeitet. Liebe Maria, dein Text hätte von mir sein können, sehe ich alles absolut genauso.

Ich habe noch einiges auf Lager, wie kann man seine Produkte zurückgeben? Schau mal bei meiner Antwort an Rebecca, da habe ich geschrieben, was du mit den Produkten machen kannst.

Ich hätte noch Fragen, könntest Du mich bitte Mal per Email anschreiben. Hallo Maria, ich bin auch bei Mary Kay und möchte aus mehreren Gründen aufhören.

Wie ist das mit den zurück schicken meiner Sachen? Und das abmelden. Ich habe mehre Sachen hier und möchte natürlich mein Geld wieder haben.

Kannst du mir da helfen? Ich habe nie viele Produkte auf Lager gehabt daher hatte ich das Problem nicht. Einen Teil habe ich verkauft und einen anderen Teil auch selber verbraucht oder auch verschenkt.

Das Prinzip scheint aber dasselbe zu sein. Namen wurden von ihrer Seite her keine genannt, wer die Hitze scheut sollte sich dann halt nicht selber zum Feuer begeben sondern das obere Krisenmanagement ranlassen….

Das ist aber wahnsinnig konstruktiv wenn hier immer diesselben schreiben…. Sie hätten lieber ein persönliches Gespräch mit Frau Claudia Grau geführt, das wäre kompetenter Journalismus.

Denn sie weiss was Mary Kay ist und ist zudem eine der Erfolgreichsten. Sie ist grandios… von ihr könnten Sie einiges lernen in Sachen Sozialkompetenz und Menschlichkeit.

Claudias Erfolg kommt nicht von ungefähr. Für mich geht Ihr Artikel in den Bereich Rufschädigung. Wirklich traurig, wie Sie urteilen.

Den MK branded pink caddi wohl nicht. Wär in Europa ja nicht PC. Aber eine gute Farbe ist das schon, auch wenn der Cadi in etwa ein Opel Vectra aufgemotzt ist.

Mir ist klar, dass in den Medien immer nur Negatives geschrieben werden kann über Direktvertriebe; alles andere wollen die LeserInnen nicht hören und ist uninteressant.

Sie können im Internet immer die Antworten finden, die Sie wollen — suchen Sie doch auch mal nach positiven Feedbacks zu Mary Kay — sie werden genauso viele, wenn nicht viel mehr Artikel finden.

Davon bin ich überzeugt! Und ist es denn nicht so, dass diese ach so schlimmen Direktvertriebe den fairsten Service überhaupt anbieten? Wo sonst kriegen Sie kompetente Beratung durch motivierte Beraterinnen?

Suchen Sie mal ein Geschäft, wo das so selbstverständlich ist wie bei uns. In einer privat Parfümerie erhalten Sie eine Top Beratung, von Fachpersonal, welche eine mehrjährige Ausbildung hat, markenunabhängig und immer auf dem neusten Stand ist.

Dieser Service von MaryKay ist also nichts besonderes. Wohl kaum sonst wüssten Sie wie hochwertig die Produkte sind. Jedenfalls habe ich persönlich das noch nie erlebt.

Ich werde mich hüten, den Fuss je wieder in eine privat Parfümerie zu setzten. Das Personal war beim letzten Mal hochnäsig, manchmal schon fast eingebildet und arrogant.

Ich würde mich lieber im vertrauten Umfeld von einer Frau, wie du und ich, beraten lassen, als von einer überschminkten Verkäuferin , von der mich Welten trennen.

Ich erhielt mal eine Maske von MK geschenkt. War die beste die ich jemals hatte. Mir gefallen die mir bekannten Produkte, ich kenne nicht viele, würde die Marke aber wieder kaufen.

Natürlich verdient man mehr, je höher man ist auf der Erfolgsleiter. Wo, in welcher Branche ist das denn nicht so? Welches Geschäft, dass Sie selbständig führen, können Sie mit Fr.

Eine Mary Kay Beraterin muss nicht zwingend Consultant genannt werden! Wir bei Mary Kay bestimmen ganz allein, wie viel Engagement und Zeit wir in unser Geschäft investieren und wie wir es führen.

Je nachdem fällt auch der Verdienst aus — das ist auch fair. Klar gibt es auch Frauen, die schlechte Erfahrungen gemacht haben mit Mary Kay und dies auch entsprechend kommunizieren.

Was denn nun? Kann man mit 0 Franken beginnen wie im zweiten Satz geschrieben oder doch eher mit 90 Franken? Zuerst das Köfferli für 90 Franken kaufen und dann entscheiden ob man will?

Oder wie geht das? Finde es ja schön das es sowas gibt. Zeitvertreib für gelangweilte Hausfrauen die das wollen. Aber ich finde es nicht schön wenn die Not ausgenutzt wird von Frauen die Geld bzw.

Monika, lesen Sie meinen Satz noch einmal. Excüse aber ich bin nicht und war NIE eine gelangweilte Hausfrau und ausgenutzt wird bei uns garantiert Niemand.

Wie denn? Viele machen neben einem hochprozentigen Arbeitspensum noch Mary Kay. Wir sind eine kunterbunt durchmischt. Also was ich hier so alles lese befremdet mich wirklich.

Dieses ungefilterte Urteilen von Frauen die nun wirklich keine Ahnung haben. Läck, seid Ihr negativ.

Ich arbeite schon einige Jahre mit Mary Kay und fühle mich unglaublich frei. Ich gestalte meinen Arbeitstag wie ich ihn möchte, habe Ferien wann ich möchte und das ist genial, da ich zwei Mädchen habe 9 und Sprich, ich bin halt einfach selbständig.

Und hey, Ihr müsste ja gar nicht wenn Ihr nicht wollt. Verstehe dieses Theater wirklich nicht. Jaja du kannst es testen und zurückgeben, wenn du es nicht toll findest, deshalb 0.

Die Produkte selber musst du ja klar bezahlen wenn du sie toll findest und behälst Klingt logisch oder? Treamy was genau willst Du sagen? Auch wir Beraterinnen können die Produkte umtauschen und bleiben nicht drauf sitzen….

Ja dann ist ja gut. Jedem das seine zum Glück. Finde es aber schön das es euch positiv denkende, kunterbunt durchmischte, sich frei fühlende Frauen gibt.

Wünsche euch einen schönen Feierabend. Das beinhaltet in etwa ein Exemplar der angebotenen Palette, ist also die Demo. Dass die Consultants ihrerseits gekauftes zurückgeben können, stimmt nicht.

Eigenkapital ist ja nicht kein bezahlen der Ware. Katharina in der Startertasche mit Wert von Fr. Und ich selbst habe schon einige Produkte umgetauscht; keine Ahnung woher Sie Ihre Infos haben; aber sie scheinen sich falsch informiert zu haben.

Meine Info bezieht sich auf die USA, wo ich lebe. Meine Frau hatte sich vor langer Zeit mal für Mary Kay interessiert. Retail Value, wie MK das anpreist.

Fakt ist, dass nur belegbare Zahlen des internen Handels bestehen. Und diese sind ganz einfach nur wholesale prices, also das, was Mary Kay Inc. Es geht nicht um die Qualität der Produkte ich finde sie schlecht.

Es geht um saubere Geschäftspraktiken und der Einhaltung diverser Gesetze, so zB dass das gesamte Arbeits- und Sozialrecht umgangen wird.

Die Frage der Produkthaftung ist auch nicht gelöst. Die Schweiz kennt Produktehaftung leider nicht als Rechtsinstrument. Katharina bei uns wird sehr öffentlich über die Zahlen kommuniziert.

Ich sehe zB. Also ich nicht…. Eigentlich gibt es für mich hier nichts zum weiterdiskutieren. MK ist und bleibt eine Geschäftsform am Rande der Legalität.

Dazu habe ich die relevanten Pointer der Leserschaft geliefert. Weiteres betreffend angeblicher Miskommunikation mit der Autorin müssen Sie direkt mit ihr abklären.

Ich unterstelle aber, dass Sie da vielleicht die Tür zu etwas PR absichtlich offen liessen. Die FB-Quotes stammen von anderen, öffentlich einsehbaren Profilen.

Da sie eine Bekannte von mir ist, habe ich sie vor ein paar Tagen bloss informiert, dass das Thema kommen wird. Hätte ich nicht tun müssen, fand ich aber richtig so.

Ich habe ohne Teamaufbau in einem halben Jahr gutes Geld verdient und ja, ich bin stolz auf meinen Mary Kay Ring, den ich mir erarbeitet und im facebook meinen Freunden präsentiert habe.

Was ist falsch daran? Ich mache einen Job, den ich gerne mache, der mir Freude bereitet — ich habe mein Hobby zum Job gemacht und verdiene noch Geld damit.

Das ich dies auch poste auf facebook und meine Freude über Mary Kay mit meinen Freunden teilen will, ist auch nicht so verkehrt oder. Ich finde das nicht falsch.

Sowohl auf fb wie privat, wenn plötzlich das Interesse an Kontakt zu mir steigt und dann indirekt wiederholt versucht wird, mich im Gespräch auf das Thema ihrer Firma zu bringen.

Jedem das Seine — ich verzichte da gerne und wähle meine Freundinnen anders. Wenn Sie diese Erfahrung so gemacht haben, tut mir das leid.

Leider informierte mich Frau Kuster erst über das Thema dieses Blog als dieser schon geschrieben und in Produktion war. Ich bin jedenfalls weder eine frustrierte Hausfrau, die nach einem Job gesucht hat noch eine Wiedereinsteigerin, die im bisherigen Job nicht mehr gefordert wird.

Auch habe ich nicht haufenweise Produkte zu Hause, die ich bezahlt habe und nicht loswerden kann. Ein Artikel im redaktionellen Teil einer Zeitung hätte wohl etwas anders müssen als der Blog-Beitrag.

Da dürften andere Massstäbe gelten. Das ist aber gerade die zentrale Eigenschafts eines Blogs: pointiert und bewusst provokant formuliert eine Diskussion anregen.

Frau Kuster ist dies einmal mehr gelungen — und sie hat gutes Gespür bewiesen. Die Reaktionen sind lesenswert und aufschlussreich. Schmeisst man einen Stein in eine Schafherde, bääht immer das getroffene Tierchen.

Jap, klingt alles bekannt. Richtig Geld hat keine verdient. Ebenso wird bei der Warnung der Staatsanwaltschaft keine Firma genannt, es geht bloss ums Schneeball Prinzip.

Eigentlich macht Mary Kay nichts anderes, als wir hier täglich erleben in den Foren mit Lobbyisten für ua Konzerne und deren Produkte, Dienstleistungen etc.

Darauf reagiere ich jeweils allergisch, da sie mir meistens ins Auge springen nach kurzer Zeit mit ihren fadenscheinigen Argumenten.

Du weisst vielleicht, wen ich damit meine, Katharina. Deine Links werden hoffentlich etwas Aufklärungsarbeit leisten für ein paar Betroffene, die aus Verzweiflung eingestiegen sind, in der Hoffnung, das Haushaltsbudget etwas aufzustocken und dabei das Gegenteil erwirkt haben.

Aussteigen ist das Beste so rasch wie möglich! Vor einigen Jahren war ich sowohl Gast wie auch selber Gastgeberin für Tupperwarepartys!

Wir waren jeweils etwa 10 Weiber und haben statt Kaffee und Kuchen halt Wein und Knabberzeugs konsumiert und dann dank des Alkohols Zeugs gekauft, das keine von uns wirklich gebraucht hat.

Mein Küchenschrank ist voll damit, werde den Rest meines Lebens nix mehr kaufen müssen. Der Unterschied besteht jedoch darin, dass wir dabei keine Plastikaufbewahrungsbehälter kaufen und Bier statt Wein konsumieren.

Dafür wird man finanziell entlöhnt. PS: Selbst wenn sie möchten, nicht alle Arbeitgeber können ach wie flexibel sein: Das Tram muss um Die Brötchen um Der Strassenbelag muss um Wer da hingeht, macht eh einen Fehler: Will wirklich jemand Freunde treffen, um Verkaufsgespräche über Plastikgeschirr und Kosmetika zu führen und dann noch ein halbschlechtes Gewissen haben — wenn man der Bekannten nichts abkauft?

Da ist mir die spärliche freue Zeit echt zu schade dafür. Auch die sicherlich enorm intelligenten Gespräche über Plastikgeschirr und Kosmetika über einen Abend hin sind — zumindest für mich — ein Ablöscher sondergleichen.

Selber schuld wer da hingeht und solche Freundinnen mit und ohne Familien ist egal hat. Denn solche sind in der Schweiz klar verboten.

Bei einem Schneeballsystem kann die ganze Organisation nur dann weiterbestehen, wenn immer noch mehr neue Leute mitmachen.

Dies ist aber bei Organisationen, welche seit Jahrzehnten mit Produkten auf dem Markt sind, sicher nicht der Fall! Bei den Meisten Organisationen steigen halt aber die Verdienstmöglichkeiten mit dem Rang in der Hierarchie.

Ist ja in der Privatwirtschaft genauso…. All diese Firmen über einen Leisten zu schlagen ist sowohl kurzsichtig, wie auch ungerecht. Ungerecht gegenüber denjenigen, die wie geschrieben gute Produkte anbieten und seit langem über zufriedene Kunden verfügen.

Zu der im Artikel vorallem behandelten Firma Mary Kay kann ich nichts sagen, zu zwei anderen Firmen dafür umso mehr: Beide haben ein absolut faires Vergütungssystem, das Geld kommt immer pünktlich und die Versandspesen die einzigen, die es gibt!

Ich habe differenziert, indem ich Ihre Worte etwas genauer definiert habe. Was sagen Sie denn zum Inhalt meiner Aussagen wie z.

Alles schon selber erlebt, Ornella. Deshalb kann ich es ja am ehesten berurteilen und davor warnen. Und wer die eigenen Freundinnen für eigene Geschäftemacherei einspannt sprich über den Tisch zieht, ist genau diese Freundinnen bald los oder sie fungieren selber als Beraterinnen.

Jetzt eintragen! Viele der Unternehmen stellen ihren Vertriebspartnern mittlerweile auch eigene Online-Shops zur Verfügung. So ist es für Dich nicht zwingend notwendig, eine Verkaufsparty zu besuchen, sondern Du kannst die Produkte unabhängig von Deinem Wohnort auch einfach bequem online bestellen.

Seit Ausbruch des Corona-Virus werden die Produkte verstärkt online und seltener über Verkaufspartys vertrieben. Stampin Up! Deutschland Österreich Schweiz.

Mary Kay Beraterin Finden
Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

3 Gedanken zu „Mary Kay Beraterin Finden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen